Historischer Mainzer Frauenkalender 2022

Der aktuelle Mainzer Frauenkalender 2022 ist da. Im Fokus stehen unter anderen diese Pionierinnen: Flora Bondi, Antoinette Schott, Emma Nägeli, Henrietta Wimpfheimer, Frauen im Mainzer Turnverein von 1817, Frauen im Mainzer Hebammenverein.
Der historische Mainzer Frauenkalender erscheint seit 1990. Jedes Jahr werden weibliche Persönlichkeiten, die Geschichte von Frauenorganisationen oder bedeutsame Ereignisse dokumentiert.

Sie können den Frauenkalender im Foyer des Stadthauses Große Bleiche kostenlos abholen. Gegen Einsendung von 7,00 Euro in Briefmarken kann der Kalender per Post zugeschickt werden.

Info: https://www.mainz.de/verwaltung-und-politik/beiraete-beauftragte/frauenkalender.php


Kontakt:
Frauenbüro der Landeshauptstadt Mainz
Stadthaus Große Bleiche
Große Bleiche 46/Löwenhofstraße 1
55116 Mainz
Telefon: 06131 12-2175
E-Mail: frauenbuero@stadt.mainz.de