Frauenselbsthilfe nach Krebs, Landesverband Hessen e.V. - Gruppe Wiesbaden-Ost


Auffangen, Informieren, Begleiten – dies können Neuerkrankte erwarten, wenn sie sich an eine Gruppe der Frauenselbsthilfe nach Krebs wenden.

Regelmäßige Gruppenabende – jeden 2. Mittwoch im Monat, 18.45 – 21 Uhr, Erfahrungsaustausch, Vorträge, geselliges Zusammenleben
Gymnastikstunde – jeden Montag 17.45 – 19 Uhr, unter fachlicher Leitung einer Therapeutin

Neubetroffene Krebserkrankte – jeden 1. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr, persönliches Gespräch mit der Gruppenleiterin
Auskünfte z.B. über Treffpunkte in Wiesbaden-Nordenstadt von der Gruppenleitung.



Frauenselbsthilfe nach Krebs, Landesverband Hessen e.V., Gruppe Wiesbaden-Ost


Kontakt:
Marion Kaiser, Gruppenleiterin
Utestraße 18
65205 Wiesbaden
Telefon: (0611) 76 12 25
E-Mail: FSHnachKrebs.Wiesbaden-Ost@gmx.de


Karin Struck, Tel (06122) 1 41 80
E-Mail: FSHnachKrebs.Wiesbaden-Ost@gmx.de
Annemarie Ziegelmüller, Tel (06122) 49 54

Frauenselbsthilfe nach Krebs, Landesverband Hessen e.V. – Gruppe Wiesbaden-Ost

Auffangen, Informieren, Begleiten – dies können Neuerkrankte erwarten, wenn sie sich an eine Gruppe der Frauenselbsthilfe nach Krebs wenden.

Regelmäßige Gruppenabende – jeden 2. Mittwoch im Monat, 18.45 – 21 Uhr, Erfahrungsaustausch, Vorträge, geselliges Zusammenleben
Gymnastikstunde – jeden Montag 17.45 – 19 Uhr, unter fachlicher Leitung einer Therapeutin

Neubetroffene Krebserkrankte – jeden 1. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr, persönliches Gespräch mit der Gruppenleiterin
Auskünfte z.B. über Treffpunkte in Wiesbaden-Nordenstadt von der Gruppenleitung.