Frauen auf Draht

 

Einzelansicht Organisationen

Zurück zur ÜbersichtISUV/VDU e.V. - Interessenverband Unterhalt und Familienrecht,
Arbeitskreis Zweitfamilien
Bezirksstelle Mainz/Wiesbaden, AK-Vorsitzende
Antje Duks, Wallstraße 12, 55286 Wörrstadt,
Tel (06732)83 38
E-Mail: Antje.Duks@t-online.de
Internet: www.isuv.de/akzwei/

Zweitfamilie und auch Zweitehefrau sind keine Begriffe, die sich im Gesetz wiederfinden. Sie beschreiben eine Familie, in der mindestens ein Partner schon einmal verheiratet war und noch Unterhaltsverpflichtungen gegenüber der ersten Familie hat. Zweitfamilien haben erheblichen Informationsbedarf und etliches zu beachten, was ihre Situation im Unterhaltsrecht, Erbrecht, Güterrecht und Steuerrecht und nicht zuletzt im Sozialhilferecht betrifft.
Wir, der ISUV mit seinem Arbeitskreis Zweitfrauen/ Zweitfamilien, sind bundesweit die einzige Organisation, die gegen diese Benachteiligung kämpft und Betroffenen Unterstützung bietet.

Einige unserer Forderungen lauten:
Erst- und Zweitfamilie sind im Unterhaltsrecht gleichzustellen,
Zuweisung der Steuervorteile aus einer Wiederverheiratung ausschließlich an die Zweitfamilie.

Nicht nur die rechtlichen Probleme belasten eine Zweitfamilie. Die Zweitpartner (häufig sind es die Frauen) stehen unter einem großen psychologischen Druck: Sie müssen ihr Leben mit der Erstfamilie teilen - Gefühle des Partners für die Kinder aus der ersten Ehe, Geld und Zeit. Von der Umwelt gibt es hier keine Unterstützung. Der Satz “Man habe ja gewusst, worauf man sich einlässt” begegnet der Zweitehefrau immer wieder. Eifersucht, schlechtes Gewissen, seelischer Mülleimer sein, das ist das tägliche Gefühlskarussell einer Zweitfrau.
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in einem kostenlosen Gesprächskreis mit anderen Betroffenen auszutauschen und Verständnis für Ihre Probleme zu finden. Der Gesprächskreis trifft sich in Mainz.
Zusätzlich zu diesem Gesprächskreis veranstalten wir mehrmals im Jahr kostenlose Infoabende mit Themen, die für Zweitfamilien und Zweitpartnerschaften interessant sind.