Frauen auf Draht

 

Einzelansicht Organisationen

Zurück zur ÜbersichtEvangelische Familien-Bildungsstätte
Ev. Frauen in Hessen und Nassau
Haus an der Marktkirche
65183 Wiesbaden, Schlossplatz 4
Tel (0611) 52 40 15 - Fax (0611) 9 59 09 03
Mo - Fr: 9:30 bis 12:00 Uhr
Mo + Mi:16:00 bis 19:00  Uhr
E-Mail: info@familienbildung-wi.de
Internet: www.familienbildung-wi.de

Generationsübergreifende Angebote für werdende Eltern, Eltern, Singles, Männer, Frauen, Kinder
aller Religionen und Herkunft. Wir bieten Kursen und Einzelveranstaltungen, z.B. um sich auf Geburt
und Familie vorzubereiten; Offene Eltern-Kind-Treffen, Spielkreise verschiedenster Art und ab 6
Monaten; themenorientierten Gesprächsangebote z.B. Zeitmanagement, Vereinbarkeit von Familie
und Erwerbstätigkeit, Gestaltung von Beziehungen, Angebote für Mehrlingseltern; Kurse im Bereich
Gesundheit/Ernährung - Bewegung – Entspannung; Kreative Kurse.

Außerdem betreuen wir das Projekt wellcome Wiesbaden und wellcome Eltville (für den Rheingau):
Nachbarschaftshilfe für die ersten Monate nach der Geburt bis maximal zum ersten Geburtstag,
Begleitung durch Ehrenamtliche. Kontakt: für den Standort Wiesbaden melden Sie sich bitte bei der
Koordinatorin, Frau Katja Ossadnik, unter Telefon 0611-16 66 09 76 jeden Donnerstag von 14:00 Uhr
bis 16:00 Uhr oder per Email wiesbaden@wellcome-online.de.
Für den Standort Eltville/Rheingau melden Sie sich bitte bei der Koordinatorin, Frau Katja Ossadnik,
unter Telefon 06123-99 94 81 jeden Dienstag von 09:00 bis 11:00 Uhr oder per Email
eltville@wellcome-online.de. Wir sind auch immer auf der Suche nach Ehrenamtlichen.
Koordinatorin: Gudrun Sonneborn
Sprechzeiten jeden Dienstag von 12:45 bis 14:45 Uhr und nach Vereinbarung.

Dann gibt es unsere Tagesmüttervermittlung: Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen unter
Telefon: (0611) 5 319 319; Telefax: (0611) 95 90 903 oder E-Mail: tagesmutter@familienbildung-wi.de
zur Verfügung. Telefonzeiten sind, Montag 09:00 – 11:00 Uhr und Donnerstag 14:00 – 16:00 Uhr.
Persönlich treffen Sie Frau Giefer Donnerstag 16:00 – 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Familien-
Bildungsstätte an.

Großeltern-Service: in Wiesbaden und seinen Vororten leben viele Familien mit kleinen Kindern,
deren Großeltern nicht in erreichbarer Nähe wohnen. Gleichzeitig gibt es viele aktive und interessierte
ältere Menschen, die sich regelmäßigen Kontakt zu Familien als "Wunsch-Oma/Wunsch-Opa"
wünschen und gerne Zeit mit Kindern verbringen möchten. Ansprechpartner sind Dorothy und
Manfred Kahl. Immer Montags von 11:00 bis 14:00 Uhr persönlich oder telefonisch Kontakt
aufnehmen unter Telefon: 06 11 - 53 16 96 88, per Mail grosseltern-service@familienbildung-wi.de.